Der ÖFB Messestand im kasachischen Stil
„WEIDWERK und FISCHWEID“ in Klagenfurt am Wörthersee ist die grösste Fachmesse für Jäger und Fischer im Alpe-Adria Raum und findet alle zwei Jahre statt.

Der Österreichische Falknerbund war auch diesmal vertreten, wobei eine mongolische Jurte und tradionelle falknerische Ausrüstungsgegenstände der Kasachen auf unserem Stand präsentiert wurden.


Das Hauptinteresse des Publikums konzentriete sich wie immer auf unsere Beizvögel:  Steinadler, Sakerfalke, Wanderfalke, Gerfalke, Habicht und ein Uhu wurden von unseren Falknern und Falknerinnen- Jan Nikolaus, Inge Prinz, Friedl Sigl, Walter Andritsch mit seiner Inge,Elisabeth und Martin Barsch und Hubert Hofer auf der Messebühne an drei Tagen einem grossem Publikum vorgestellt.
Vor unserem Stand gab es stets eine Menschenansammlung, die  unsere gefiedertenJagdgefährten  bestaunten.

Univ. Prof. Dr. Hackländer mit Frau, Dr. Barsch, Mag. Matschnig
Falknerfreunde aus Italien und Slovenien kamen auf einen Plausch vorbei, ebenso viele Falknerfreunde aus  unseren Reihen.

 

Weitere Bilder vom ÖFB Auftritt auf der 
„WEIDWERK und FISCHWEID“ in Klagenfurt gibt's in der ÖFB Gallerie.

Go to top