Am 26. August 2012 fand eine Veranstaltung auf Schloss Hohenbrunn statt.

Die Landesgruppen Oberösterreich und Niederösterreich hatten einen Informationsstand für die interessierten Besucher. Es konnten Ger-, Saker-, Wanderfalken und ein Habicht betrachtet werden. Die Falkner der Landesgruppen gaben Auskunft über die Falknerei und Greifvogelbiologie. Trotz des Regengusses am Nachmittag war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Es geht ein großes Danke an die teilnehmenden Falkner für ihren sonntäglichen Einsatz in Hohenbrunn.

 

   
Go to top