Image
Uraufführung der ÖFB Falknermesse


Bei der Internationalen Jagdmesse „Die Hohe Jagd“ in Salzburg war die Österreichische Falknerei durch den Österreichischen Falknerbund am Stand des Salzburger Landesfalkenhofes vertreten.

 In einer Großbild DVD-Produktion fand der der spannende und aktionsreiche Film  „Jahresablauf eines Falknerjahres“ grosse Beachtung, ständige Besucherfrequenz und zahlreiche Anfragen zur Falknerei waren die Folge.   


Am Sonntag gab es auf der Bühne im Festrevier die  Uraufführung der Falknermesse in B-Dur  des Österreichischen Falknerbundes, welche vom Landeshornmeister Mag. Alfred Pfeifenberger in Zusammenarbeit mit Josef Hiebeler/Salzburger Landesfalkenhof komponiert wurde.

Zwischen den Musikstücken ‚Einzug’ und ‚Agnus Dei’ wurden, attraktiv und fachkundig moderiert, verschiedene Greifvögel vom Steinadler, Sakerfalke über Uhu vorgestellt. Die Falkner trugen historische Falknerkostüme um die Jahrhundertwende.
Die Falknermesse wurde von der oberösterreichischen Jagdhornbläsergruppe Perwang unter der Leitung von Hornmeister Walter Eutner beeindruckend vorgetragen. Mit einem anhaltenden Beifall wurden  Musiker und Falkner verabschiedet.

Image
Kärntner Falknerinnen, Präs. Svoboda u.LGL König
Image
LJM am ÖFB Stand



















Go to top