Die Prüfungskommission zeigte sich mit dem Erlernten durchaus zufrieden, wobei Falkenmeister Ing. Hubert Hofer bei der Zeugnisverteilung eindringlich darauf hinwies, dass der Einstieg in die praktische Ausübung der Falknerei nur unter Anleitung und Hilfe eines erfahrenen Falkners erfolgen soll.
Fast konnte die weisse Fahne gehisst werden, doch leider muss ein Kandidat  nochmals vor die Kommission.

In diesem Zusammenhang wird auf die Homepage des ÖFB, www.falknerbund.com verwiesen, wo in der Rubrik Falknerprüfung ein Artikel :„ Falknerprüfung, wozu eigentlich?“
auf die Notwendigkeit einer Falknerprüfung hinweist.

Dr. Harald Barsch